Sie wählen ein Produkt – Sie bekommen das ganze

Know-how von TER Chemicals

Sie suchen Spezialchemikalien und Lebensmittelzusatzstoffe? Wir liefern sie Ihnen. In garantierter Qualität, preisstabil, transportgerecht verpackt, pünktlich. Sie brauchen Beratung bei der Chemikalien-Auswahl oder bei der Produktrezeptur? Wir sind für Sie da. Unsere Lösungen für den jeweiligen Produktbereich finden Sie, wenn Sie das entsprechende Symbol anklicken.

mehr...

Plastic

Schöpfen Sie das Potenzial voll aus

Plastic

Schöpfen Sie das Potenzial voll aus

In der Welt von Polyester, PVC, Polyamide, Polyolefine & Co ist TER Chemicals seit Jahrzehnten zu Hause. Wir bieten ein großes Programm bestens aufeinander abgestimmter Additive und Produkte für alle Bereiche der Kunststoff-Verarbeitung. Flamm- und UV-Schutzmittel, Farbstoffe sowie Modifikatoren zur Erhöhung der Schlagzähigkeit. Sie machen Kunststoffe erst zu den Werkstoffen, die wir aus dem Alltag kennen – und steigern Qualität und Sicherheit der daraus gefertigten Produkte deutlich.

F.A.Q.

Additive oder Füllstoffe für die Herstellung von Plastik-Produkten teilen sich im Wesentlichen ein in:

  • Weichmacher
  • Wärmestabilisatoren
  • Antioxidantien
  • Lichtschutzmittel
  • Verstärkungsstoffe
  • Flammschutzmittel
  • Farbmittel
  • Füllstoffe*

Als Weichmacher kamen bis vor wenigen Jahren häufig Phthalat-haltige Additive zum Einsatz wie etwa Dioctylphtalat (DOP). Da sich diese Stoffe jedoch als umwelt- und gesundheitsschädlich erwiesen haben, ersetzt die europäische Chemie-Industrie sie heute weitgehend durch umweltfreundlichere Stoffe wie den Nicht-Phthalat-Weichmacher DEHCH (Diethylhexylcyclohexan).

Antioxidantien sind Füllstoffe, die Verfärbungen des Kunststoffs sowie die Zersetzungen der Polyesterketten verhindern. Lichtschutzmittel schützen den Kunststoff vor den schädigenden Einflüssen des UV-Lichts: Sie sorgen entweder für Reflexion oder Absorption der ultravioletten Sonneneinstrahlung.

Wärmestabilisatoren verhindern, dass die Molekular-Struktur bei Wärmeeinwirkung zerfällt und die Polymere oder PVC-Stoffe ihre mechanische Stabilität einbüßen. Verstärkungsstoffe sind Füllstoffe, die zugesetzt werden, um bessere mechanische Eigenschaften wie etwa Elastizität oder Biegefestigkeit zu erreichen.

Die Flammschutzmittel verhindern, dass bei Feuer giftige oder ätzende Gase wie Blausäure, Chlorwasserstoff, Kohlenstoffmonoxid oder Dioxine aus den Polymeren austreten.

Farbmittel werden eingesetzt, da die PVC oder Polymere in ihrer Urform meist farblos sind. Sie teilen sich ein in Farbstoffe und Pigmente. Strenggenommen zählen aber nur die Farbstoffe zu den Füllstoffen oder Additiven, da sie sich molekular lösen und Verbindungen im Kunststoff eingehen oder an der Oberfläche adsorbieren. Pigmente sind dagegen unlösliche Stoffe und dienen rein der Oberflächenfärbung.

*Füllstoffe im engeren Sinn werden auch Streckmittel genannt. Durch sie werden die Kunststoffe in der Herstellung günstiger. Viele Füllstoffe verbessern aber auch die mechanischen Eigenschaften der Produkte.

Wie der Name schon sagt: Additive sind Zusatzstoffe. Sie dringen molekular in die Kunststoffe ein und sorgen dafür, dass die chemischen, physikalischen oder sogar elektrischen Eigenschaften Materialeigenschaften der Kunststoffe als Werkstoffe optimiert werden. Mit Additiven werden Kunststoffe erst zu zuverlässig nutzbaren Werkstoffen.

Mit Additiven von TER Chemicals lassen sich Kunststoff exakt dem jeweiligen Einsatzzweck anpassen. Je nachdem, wo sie genutzt werden, sind sie vor Sonneneinstrahlung, Hitze oder Feuer, Regen oder Witterung zu schützen.

Einsatzgebiete können im Innen- wie Außenbereich sein: Kunststoffe werden beispielsweise als Baumaterial genutzt oder zu Schildern oder Mobiliar und Inneneinrichtungen verarbeitet. Auch Tüten, Lebensmittelverpackungen, Flaschen und vieles mehr ist „polymer“.

Hier ist Schutz vor Witterung vonnöten, dort vor Wärme, Brand, Oxidation oder UV-Strahlung. Zum umfangreichen Angebot an den nicht-phtalat-haltigen DEHCH-Additiven von TER Chemicals (Die Abkürzung steht für Diethylhexylcyclohexan) gehören unter anderem Flammschutzmittel und Kautschukadditive sowie UV-Stabilisatoren.

Wichtige Punkte sind auch die unterschiedlichen Anforderungen der Kunststoffe zur Verarbeitung. Additive können hier zum Beispiel Modifikatoren sein, welche die Schlagzähigkeit erhöhen. Stabilisatoren optimieren die chemischen Eigenschaften in Puncto Belastbarkeit und Langlebigkeit.

Geht es darum, dass der Kunststoff flexibler zu verarbeiten und beispielsweise besser zu verformen sein soll, kommen Additive als Weichmacher zum Einsatz. Sie sorgen dafür, dass der Werkstoff an Härte einbüßt und weniger spröde bleibt.

Last but not least bietet TER Chemicals auch eine breite Palette an Farbmitteln zur Einfärbung der Kunststoffe. Hierzu zählen Farbstoffe als Additive, aber auch Buntpigmente, Schwarzpigmente oder Titandioxid-Weißpigmente.

Ein Partner für alles in der Kunststoff-Industrie – das ist TER Chemicals. Mit der großen Auswahl an Additiven, Füllstoffen oder Farbstoffen lassen sich praktisch alle Arten von Kunststoffen, PVC und Polymeren realisieren: jedes Material, alle Compounds – ob für PET-Flaschen, Verpackungen, Duroplaste oder zum Beispiel für Anwendungen in der Elektronik-Industrie. Das Sortiment an Additiven ist perfekt aufeinander und auf die Bedürfnisse der chemischen Industrie abgestimmt.

Das Portfolio reicht von A bis Z im wahrsten Sinn des Wortes: Von A wie Acrylat-Blockcopolymeren bis Z wie Zinkoxid. In unseren Hallen lagert ein ganzes "Universum" an Additiven, Polymeren, DEHCH-Stoffen, Ölen, Wachsen, Farbmitteln, Chlorparaffinen, Harzen, Füllstoffen, Lösemitteln, Polyglycolen, Emulgatoren, Tensiden und Bindemitteln. Mit dem Know-how aus Jahrzehnten in der chemischen Industrie beraten wir unsere Kunden, welches Produkt für ihren Kunststoff genau das Richtige ist.

TER Chemicals setzt kompromisslos auf Qualität. Die Lieferanten unserer Rohstoffe, Füllstoffe und Additive sind ausnahmslos Partner, die für hohe Produktqualität und schnelle, zuverlässige Zulieferung einstehen. Alle Normen und gesetzlichen Vorschriften werden strikt eingehalten.

TER Chemicals pflegt weltweite Partnerschaften und setzt auf langfristige Zusammenarbeit. Dies sichert Qualität und Vertrauen. Viele Partnerschaften mit Zulieferern wie Kunden bestehen seit Jahrzehnten. Aber da die chemische Industrie immer neue und verbesserte Produkte entwickelt, sucht TER Chemicals auch stets nach neuen, innovativen Produkten und Partnerschaften. Gerne nehmen wir Partner in unser Netzwerk auf, die uns und unsere Kunden voranbringen. Partner, die unsere Werte teilen: Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation.

Kürzeste Lieferzeiten sind Maßstab und Notwendigkeit. Denn eine effiziente Industrieproduktion setzt eine perfekte und bestens aufeinander abgestimmte Logistik voraus. Ganz gleich ob für Kunststoffe, Klebstoffe oder andere chemische Produkte. TER Chemicals bietet:

  • strategisch günstig gelegene Lagerhallen
  • flexible Zustellungsketten und Möglichkeiten
  • die Garantie für gleichbleibend hohe Qualität entlang der gesamten Lieferkette
  • eine weltweite Vernetzung

Das globale Netzwerk ist ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal unseres Unternehmens. Es sichert die Vielfalt und Sortiments-Tiefe und laufend neue Produkt-Innovationen. Daher kann TER Chemicals aus individuelle Liefer-Wünsche und -Bedürfnisse jederzeit eingehen.