Reach

Die Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH-Verordnung) ist eine EU-Chemikalienverordnung, die am 1. Juni 2007 in Kraft getreten ist.


REACH Statement

 

REACH steht für Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals, also für die

  • Registrierung
  • Bewertung
  • Zulassung
  • Beschränkung

 

von Chemikalien.

Als EU-Verordnung besitzt REACH gleichermaßen und unmittelbar in allen Mitgliedstaaten Gültigkeit. Durch REACH wird das bisherige Chemikalienrecht grundlegend harmonisiert und vereinfacht.

Hersteller oder Importeure, welche Stoffe als solche und/oder Stoffe in Zubereitungen mit mehr als einer Tonne pro Jahr in der Europäischen Union herstellen oder in die Europäische Union importieren, fallen in den Geltungsbereich von REACH.

Als Importeur und Distributeur von Stoffen und Zubereitungen stehen wir im stetigen Dialog mit Industrie- und Handelsverbänden, um auf dem neuesten Stand der Anwendung und Auslegung der REACH-Verordnung zu bleiben.

Zur Sicherstellung der gesetzlichen Vorgaben arbeiten wir eng mit unseren Kunden und Lieferanten zusammenarbeiten.

 

› Alle Zertifikate auf einen Blick